dscn6207Vor der tatsächlichen Betreuung treffen wir uns zu einem gemeinsamen Kennenlern-Gespräch zusammen mit Ihrem Tier.
Bitte sorgen Sie dafür, dass Freigänger-Katzen zu dieser Zeit anwesend sind.
Das Gespräch ist kostenlos.
Für Hundebesitzer kann das Kennenlernen auch gerne gleich bei einem Spaziergang stattfinden.
Hier werden auch alle Details der Betreuung besprochen und in einem Betreuungsvertrag festgehalten.

Die Betreuungskosten werden dann dementsprechend ganz individuell, je nach gewünschtem
Betreuungsumfang, festgelegt. Bis dahin ist alles noch ganz unverbindlich.


Wenn ich Sie überzeugen konnte, reservieren Sie den
gewünschten Betreuungszeitraum und machen eine
Anzahlung in Höhe von 50 % der voraussichtlichen
Betreuungskosten.

Die restliche Zahlung ist dann zum Ende des Betreuungszeitraumes fällig.

 

 


Wenn Sie Interesse an meiner Dienstleistung haben, freue ich mich über Ihren Anruf oder eine Nachricht.